männer leben - Vertiefungsbericht

männer leben - Vertiefungsbericht
1 von mehreren

Thema

Studie zu Lebensläufen und Familienplanung - Vertiefungsbericht

Erscheinungsjahr 2006
Medienart

Broschüre, 283 Seiten, 17x24 cm

Schutzgebühr

Inhalt

Rückläufige Geburtenraten und der damit verbundene demografische Wandel wurden in den letzten Jahren in Deutschland heftig diskutiert. Schon 1998/99 beauftragte die BZgA die Studie „frauen leben. Eine Studie zu Lebensläufen und Familienplanung“. Ihr lag ein umfassendes Verständnis von Familienplanung im Sinne von Lebensplanung zugrunde.Die Ergebnisse der Untersuchung und ihre Diskussion machten u. a. auch eines deutlich: Den Blick beim Thema „Familienplanung“ ausschließlich auf Frauen zu richten führt zueiner verkürzten Perspektive, die die Beteiligung von Männern an Familienplanung und-gründung ignoriert.

Vor diesem Hintergrund gab die BZgA 2001 die Folgestudie „männer leben“ in Auftrag:1.503 Männer im Alter zwischen 25 und 54 Jahren wurden zu ihren Einstellungen und Wahrnehmungen im Hinblick auf „Familienplanung“ befragt. Ebenso wie die Studie „frauenleben“ verknüpft „männer leben“ quantitative Methoden mit qualitativen zu einem umfassenden Forschungsdesign, das die biografische Perspektive und sozialräumlich bedingte Unterschiede mit einschließt, ebenso wie subjektive und milieuspezifische Sichtweisen.

Bereits 2004 wurden die Ergebnisse der quantitativen Befragung in einem Basisbericht veröffentlicht.Die vorliegende Publikation integriert die qualitative Befragung und zeigt anhand weiterer Auswertungen zu speziellen Themen vertiefende Einsichten in die Ent-scheidungswege von Männern, wenn es um Fragen der Familiengründung, des Geburtenaufschubs, des Kinderwunsches oder der Vereinbarkeit von Familie und Beruf geht. Aufgrund des von „frauen leben“ abgeleiteten Forschungsdesigns war es möglich, Ergebnisse beider Studien aufeinander zu beziehen und Aushandlungsprozesse in Partnerschaftenzu rekonstruieren.

Auch die Ergebnisse der BZgA-Studie „Heiratswunsch und Familiengründung bei Frauen und Männern mit Hochschulabschluss“ wurden zur vertiefenden Analyse hinzugezogen.Das Datenmaterial aus „frauen leben“ und „männer leben“ hatte gezeigt, dass Hochschulabsolventinnen und -absolventen besondere Charakteristika aufweisen: Sie werden z. B.zu einem späteren Zeitpunkt Eltern als andere Bildungsgruppen und bei ihnen ist „endgültige Kinderlosigkeit“ überproportional verbreitet.

Die Auswertung und der Vergleich des Datenmaterials aus drei Untersuchungen gibt Aufschluss über die Motive und Rahmenbedingungen, die auf das Familienplanungsverhaltenvon Frauen und Männern einwirken. Die Erkenntnisse liefern wichtige Impulse für diezielgruppenspezifische Konzepterstellung und Anregungen für die Praxis, z.B. für die Beratungsarbeit im Bereich Familienplanung und Schwangerenberatung.

(Stichwörter für Suchfunktion: frauenleben männerleben)

"Forschung und Praxis der Sexualaufklärung und Familienplanung,Wissenschaft und Forschung" - Alle Materialien

1 von mehreren
Sexualität und Migration - Schwerpunkt FluchtDetails ansehen
Studie
11,00 €
1 von mehreren
Sexualität von Studierenden im InternetzeitalterDetails ansehen
Studie
11,00 €
1 von mehreren
Jugendsexualität im InternetzeitalterDetails ansehen
Studie
11,00 €
1 von mehreren
Jugendsexualität und BehinderungDetails ansehen
Studie
11,00 €
1 von mehreren
Frauen LebenDetails ansehen
Studie
11,00 €
1 von mehreren
Schwangerschaft und Schwangerschaftsabbruch bei minderjährigen FrauenDetails ansehen
11,00 €
1 von mehreren
Teenager-Schwangerschaften in Berlin und BrandenburgDetails ansehen
1 von mehreren
Wenn Teenager Eltern werden...Details ansehen
Studie
Kostenlos
1 von mehreren
Peer Education - ein Handbuch für die Praxis (Achtung: Schutzgebühr 27Details ansehen
Fachheft
27,00 €
1 von mehreren
Band 18: Rahmencurriculum Sexualpädagogische KompetenzDetails ansehen
Fachheft
15,00 €
1 von mehreren
Band 13.2 Wissenschaftliche Grundlagen - JugendlicheDetails ansehen
1 von mehreren
Band 11: Kindliche Körperscham und familiale SchamregelnDetails ansehen
Studie
7,00 €
1 von mehreren
Youth Sexuality in the Internet AgeDetails ansehen
Studie
Kostenlos
1 von mehreren
Band 04: Richtlinien und Lehrpläne zur SexualerziehungDetails ansehen
Fachheft
11,00 €
1 von mehreren
Band 02: Familienplanung und Sexualpädagogik in den neuen BundesländernDetails ansehen
Kostenlos
1 von mehreren
Band 01: Sexualpädagogische JungenarbeitDetails ansehen
Fachheft
Kostenlos
Background Polygon
Bitte beachten!

Weitere Informationen

Aktuelle Lieferzeiten

Aufgrund eines stark erhöhten Bestellaufkommens kann die übliche Lieferzeit von 5-7 Werktagen derzeit leider nicht gewährleistet werden. Bitte richten Sie sich auf eine Lieferzeit von ca. 7-10 Werktagen ein. Wir bitten freundlich um Verständnis.

Schulbestellungen in den Schulferien

In der Zeit der Schulferien kann keine Auslieferung an Schuladressen erfolgen.

Mehr Informationen

Coronavirus & Corona-Schutzimpfung

Nützliche Infografiken, Merkblätter in Fremdsprachen oder Poster rund um die Impfung: Hier finden Sie leicht verständliche Informationen zum Coronavirus, fachlich gesichert und aktuell. Unsere Materialien beantworten die wichtigsten Fragen u.a. zur Schutzimpfung. Viele Inhalte sind in Leichter Sprache erhältlich.

Corona-Materialien herunterladen
Background Polygon