FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-2011: Sexuality Education International, english version

FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-2011: Sexuality Education International, english version

Erscheinungsjahr 2011
Medientyp Fachheft
Schutzgebühr
Besondere Empfehlung für:

Inhalt

This edition of FORUM deals with concepts of sexuality education and their implementation in European countries: authors from Finland, Estonia, the Netherlands, the United Kingdom, Spain and Germany tell us who is developing sexuality concepts relevant to the entire country, which institutions are responsible for their implementation and how sexuality education is conducted in schools. Some of the articles express the great satisfaction felt by the authors about the successes achieved, demonstrated by improvements in the statistics related to contraceptive behaviour and teenage pregnancy, whileothers highlight the social resistance to holistic sexuality education, citing misunderstandings, fears of “sexualization” of children and lack ofknowledge about the clear and scientifically proven body of data in favourof early, comprehensive sexuality education.

These accounts include approaches and planned measures to overcomethis still unsatisfactory situation, with interesting ideas for other countriessuffering similar problems. Only a few countries are described here: Finland by Dan Apter, Estoniaby Kai Part, the Netherlands by Sanderijn van der Doef, England by LucyEmmerson, Spain by Felipe Hurtado Murillo and María Pérez Conchilloand Germany by Uwe Sielert. But it is precisely the considerable differences evident even in this small selection which show how heterogeneous the European Region seems to be in respect of sexuality education and thefurther great efforts which will be required if we are to guarantee the sexual rights and health of all young people in Europe.

In her article, Doortje Braeken of the International Planned ParenthoodFederation (IPPF) describes “It’s All One Curriculum”, which placesgender issues and human rights at the centre of sexuality and HIV education and is relevant to the entire world. Finally, Christine Winkelmann describes how and why the Federal Centre for Health Education (BZgA) and the WHO Regional Office forEurope, working with many European experts, developed the Standards for Sexuality Education in Europe, what is in the Standards and how you can work with them.The significance and degree of acceptance of the Standards, which werepublished in 2010, is shown by the fact that all the authors featured herespeak positively about them in their articles.

"FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-2011: Sexuality Education International, english version" - Alle Materialien

Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-2015: Sexualisierte Gewalt
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft: 1-2014: Adoption
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-2013: Jungen
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2012: Mädchen
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-2012: Kinderwunsch
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2010: Sexueller Missbrauch
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2009: Grundschule
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-2009: Partnerschaft
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-2009: Medien
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2008: Mütter
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-2008: Väter
Teil einer Medienreihe
Forum Sex Education and Family Planning: Fathers
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-2008: Jungen
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2007: Jugend
Teil einer Medienreihe
Fachheft Forum Sex Education and Family Planning: Youth
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-2007: Pränataldiagnostik
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2006: Migration
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-2006: International
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft1-2006: Körper
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2005: Verhütung
Teil einer Medienreihe
FORUM Sexualaufklärung Heft 3-2004 - Familie und Beruf
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1/2-2004: Pille danach
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2003: Modellprojekte
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2/3-2002: Qualitätssicherung
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-2002: Jugendkulturen
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 4-2001: Gender Mainstreaming
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 4-2000: Modellprojekte
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-2000: Mädchen und Frauen
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3/4-99: Werte
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-99: Interkulturell
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-99: Familienplanung
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2-98: Kinder
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 3-97: Neue Medien
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1/2-97: Sexueller Mißbrauch
Teil einer Medienreihe
Fachheft FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 2/3-96: Männlichkeit!
Bitte beachten!

Weitere Informationen

Aktuelle Lieferzeiten

Aufgrund eines stark erhöhten Bestellaufkommens kann die übliche Lieferzeit von 5-7 Werktagen derzeit leider nicht gewährleistet werden. Bitte richten Sie sich auf eine Lieferzeit von ca. 7-10 Werktagen ein. Wir bitten freundlich um Verständnis.

Schulbestellungen in den Schulferien

In der Zeit der Schulferien kann keine Auslieferung an Schuladressen erfolgen.

Mehr Informationen

Coronavirus & Corona-Schutzimpfung

Nützliche Infografiken, Merkblätter in Fremdsprachen oder Poster rund um die Impfung: Hier finden Sie leicht verständliche Informationen zum Coronavirus, fachlich gesichert und aktuell. Unsere Materialien beantworten die wichtigsten Fragen u.a. zur Schutzimpfung. Viele Inhalte sind in Leichter Sprache erhältlich.

Corona-Materialien herunterladen