FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-2019: Social Media

FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung, Heft 1-2019: Social Media
1 von mehreren

Besonders geeignet für:
Erscheinungsjahr 2019
Schutzgebühr

Inhalt

Social Media sind bekanntlich digitale Medien, durch die sich Nutzerinnen und Nutzer im Internet vernetzen und austauschen. Nachrichten, Bilder oder Videos können zwischen einzelnen Usern, in einer definierten Gemeinschaft oder in der Öffentlichkeit weitergegeben werden. Soziale Medien sind fester Bestandteil im Alltag von Jugendlichen: Im Durchschnitt verbringen sie pro Tag gut dreieinhalb Stunden online. Etwa ein Drittel dieser Zeit nutzen sie für Kommunikation. Social-Media-Angebote wie WhatsApp, Instagram und Snapchat spielen hier eine zentrale Rolle.
Diese Erkenntnisse der aktuellen JIM-Studie, die die vorliegende Ausgabe des FORUM einleiten, sind Bezugsrahmen für viele der sich anschließenden Beiträge.

Das SINUS-Institut hat nach Einstellungen und Haltungen 14- bis 24-Jähriger zu Internet und Social Media gefragt und Nutzertypen analysiert. Nicola Döring geht der für die Sexualaufklärung zentralen Frage nach, auf welche Angebote Jugendliche stoßen, wenn sie im Netz auf Sexualität bezogene Antworten suchen, und stellt fest, dass Fachinstitutionen der sexuellen Bildung gefordert sind, sichtbarer zu sein und professionelle Social-Media-Strategien zu entwickeln.
Das Videoportal YouTube ist bei Jugendlichen äußerst populär. Mit den Geschlechterverhältnissen auf YouTube-Kanälen und mit den Themen, die Männer und Frauen dort repräsentieren, haben sich Elizabeth Prommer und ihr Team befasst - mit dem Befund erstaunlich traditioneller Frauenrollen.

Verena Vogelsangs Beitrag befasst sich mit dem Umgang Jugendlicher mit Sexting und dem Phänomen des Victim-Blamings. Mirjam Tomse berichtet über www.loveline.de der BZgA: über die Angebote dieses Portals,
wie es genutzt wird und welche Fragen die Jugendlichen interessieren. Christiane Eichenberg hat die TV-Sendung Germany’s Next Topmodel und Pro-Ana-Foren auf ihre Relevanz hin untersucht und fragt, inwieweit Körperbilder und das Phänomen Magersucht von ihnen beeinflusst werden.

Diesen ausführlichen Beiträgen folgen kurze Projektskizzen, darunter das Forschungsprojekt »Human«, das EU-Projekt »klicksafe«, die Initiative »Stoppt Sharegewalt!« von Innocence in Danger, das Format »pia« von pro familia sowie ein Beitrag zu den aktuellen Herausforderungen des Jugendmedienschutzes.

"FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung" - Alle Materialien

1 von mehreren
Heft 2-2020: Digitale BeratungDetails ansehen
Kostenlos
1 von mehreren
Heft 1-2020: Peer-Ansätze - Forum SexualaufklärungDetails ansehen
Kostenlos
1 von mehreren
Heft 1-2019: Social Media (English)Details ansehen
1 von mehreren
Heft 2-2018: Prävention sexualisierter Gewalt - Forum SexualaufklärungDetails ansehen
1 von mehreren
Heft 1-2018: Kontext: FluchtDetails ansehen
Kostenlos
1 von mehreren
Heft 2-2017: Verhütung und soziale LageDetails ansehen
Kostenlos
1 von mehreren
FORUM Heft 1-2017: Sexualität und BehinderungDetails ansehen
Kostenlos
1 von mehreren
FORUM Sexualaufklärung Heft 1-2016: Verhütung / NotfallkontrazeptionDetails ansehen
1 von mehreren
FORUM Sexualaufklärung Heft 1-2014: AdoptionDetails ansehen
Kostenlos
1 von mehreren
Forum Sex Education and Family Planning: AdoptionDetails ansehen
Kostenlos
1 von mehreren
Forum Sex Education and Family Planning: Pregnancy AdviceDetails ansehen
1 von mehreren
FORUM Sexuaulaufklärung Heft 2-2011: Sexualaufklärung InternationalDetails ansehen
1 von mehreren
FORUM Sexuaulaufklärung Heft 1-2011: Alleinerziehend im LebensverlaufDetails ansehen
1 von mehreren
Forum Sex Education and Family Planning: BoysDetails ansehen
Kostenlos
Background Polygon
Bitte beachten!

Weitere Informationen

Aktuelle Lieferzeiten

Aufgrund eines stark erhöhten Bestellaufkommens kann die übliche Lieferzeit von 5-7 Werktagen derzeit leider nicht gewährleistet werden. Bitte richten Sie sich auf eine Lieferzeit von ca. 7-10 Werktagen ein. Wir bitten freundlich um Verständnis.

Schulbestellungen in den Schulferien

In der Zeit der Schulferien kann keine Auslieferung an Schuladressen erfolgen.

Mehr Informationen

Coronavirus & Corona-Schutzimpfung

Nützliche Infografiken, Merkblätter in Fremdsprachen oder Poster rund um die Impfung: Hier finden Sie leicht verständliche Informationen zum Coronavirus, fachlich gesichert und aktuell. Unsere Materialien beantworten die wichtigsten Fragen u.a. zur Schutzimpfung. Viele Inhalte sind in Leichter Sprache erhältlich.

Corona-Materialien herunterladen
Background Polygon